Schlagwörter

,

SerpentinenfahrtBettenburg Antalya.

Das Hotel ist wenig hübsch, aber vor allem ist es in Antalya immer tags wie nachts heiß. In den nächsten Tagen werden wir stets mit den Bussen zu unseren jeweiligen Startpunkten transportiert.

Heute geht es in den Köprülu-Nationalpark in den Bergen. Köprülü heißt übersetzt der mit der Brücke. Die Römer haben eine heute noch vorhandene Brücke über einen Fluss im Nationalpark gebaut. Dort angekommen fahren wir auf Kiesserpentinen ca. 300 Höhenmeter bergauf.Panorama in den Bergen
Bis zu diesem Tag ist dies die härteste Fahrt.

Wir werden jedoch mit einer weiten Aussicht, einer rasanten Abfahrt, gegrilltem Fisch und einer witzigen Raftingtour mehr als belohnt. Ein unvergesslicher Tag.

Taurus-Gebirge

Advertisements