Schlagwörter

,

Steinformationen Im Juni 2012 habe ich eine Fahrrad-Gruppenreise durch die Türkei gemacht. Mein Tagebuch, dass ich während der Reise geführt habe, habe ich in diesen Blog übertragen. Der Blog soll Interessierten einen Einblick geben. Anbieter der Reise ist Wikinger-Reisen.

Die Anreise verläuft problemlos. Von Deutschland aus fliege ich nach Istanbul. Der Anschlussflug geht in die Großstadt ‚Kayseri‘. Bei der Aussprache liegt die Betonung auf ‚Kay‘. Der Name leitet sich tatsächlich von ‚Kaiser‘ ab, da die Stadt von einem Römischen Kaiser gegründet wurde.

SteinformationenUnser Reiseleiter heisst Gürcan (Aussprache: Gürschan) Karakus. Er und unser Busfahrer Mustafa werden uns die kommenden zwei Wochen führen und betreuen.

Schon am ersten Abend wird klar, dass Gürcan nichts dem Zufall überlässt. Obwohl wir sehr spät im Hotel ankommen (ca. 22.30 Uhr), erwartet uns auf dem Balkon ein frisch zubereitetes , leckeres Abendessen.

Es handelt sich um eine Pilotreise, d.h. es gibt noch keine Gruppe, die die Reise schon einmal gemacht hat. Zukünftig werden einige Verbesserungen umgesetzt.

Advertisements